Wohnimmobilie > Doppelhaushälfte
Verkauft

Gemütliches Einfamilienhaus mit Carport und großem Garten in Altenessen-Nord

45329 Essen / Altenessen-Nord, Deutschland
220.000 €

720
1901
80 m²
540 m²
3
  • Die Doppelhaushälfte befindet sich in Altenessen-Nord. Die Immobilie wurde im Jahr 1901 erbaut. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 80 m². Die Grundstücksgröße liegt bei ca. 540 m².

    Den Eingangsbereich des Hauses erreichen Sie nicht direkt über die Hauptstraße sondern über eine kleine Seitenstraße. Wenn Sie das Tor öffnen, gelangen Sie in den Innenhof inkl. Carport. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich ein Wohnzimmer, eine Küche sowie das Badezimmer. Der großzügige Garten ist aktuell nur von außen begehbar.

    Das Dachgeschoss des Hauses ist vollständig ausgebaut. Hier stehen Ihnen zwei Schlafzimmer und eine geräumige Abstellkammer zur Verfügung.

    Das Objekt wurde 1999 kernsaniert (inkl. Dach, Fenster, Elektrik und Wasserleitungen). Beheizt wird das Haus über Nachspeicheröfen. Das Objekt ist teilunterkellert.

    Die Eigentümerin befindet sich aktuell noch auf Wohnungssuche sodass die Immobilie nach Vereinbarung zu beziehen sein wird.

    Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Wir zeigen Ihnen gerne diese attraktive Doppelhaushälfte in Essen-Altenessen.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 80 m²
    • Grundstücksfläche: 540 m²
    • Vermietbare Fläche: 80 m²
    • Zimmer insgesamt: 3
    • Schlafzimmer: 2
    • Badezimmer: 1
    • Stellplätze: 1
    • Carport-Stellplätze: 1
    • Terrassen: 1

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1901
    • Keller: teilweise unterkellert

    Sonstiges

    • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • – Teilunterkellert

    – Carport

    – Großer Garten

    – Gartenhaus

    – Kernsanierung in 1999

    • Energieausweis-Art: Verbrauch
    • Engergieausweis gültig bis: 23.10.2029
    • Energieverbrauchskennwert: 215,31 kWh/(m²*a)
    • Jahr der energetischen Sanierung: 1901
    • Primärenergieträger: Elektro
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    Endenergieverbrauch dieses Gebäudes
    215,31 kWh/(m²·a)
    A+
    A
    B
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    0
    25
    50
    75
    100
    125
    150
    175
    200
    225
    >250
     
  • Wie Altenessen-Süd hat auch Altenessen-Nord den Strukturwandel von einem Montanindustriestandort zu einem modernen Wohngebiet geschafft.

    Der Stadtteil verfügt über relativ viele Grünflächen, so den Kaiser-Wilhelm-Park im Norden und den Helenenpark im Südosten. Eine Besonderheit des Stadtteils sind einige stillgelegte Bahnstrecken, die inzwischen größtenteils in begrünte Rad- und Wanderwege umgebaut wurden.

    Im Süden grenzt Altenessen an das Nordviertel und damit an die Innenstadt Essens.

    Die B 224 führt zügig auf die A 42.

    Ungefähr in der Mitte des Stadtteils befindet sich der Regionalbahnhof Essen-Altenessen, der auf der Strecke zwischen Oberhausen und Gelsenkirchen liegt.

    Die Stadtbahnlinien U 11 und U 17, die Straßenbahnlinie 106 sowie mehreren Buslinien sind zu Fuß gut erreichbar.

    Ebenfalls sind Supermärkte und Schulen in sehr naher Umgebung und liegen nur wenige Gehminuten entfernt.

    • Kaufpreis: 220.000 €
    • Courtage: 4,76 % inkl. MwSt. des Kaufpreises

Ihr Kontakt bei uns

Nina Belinskiy
Rosastraße 40, 45130 Essen / Rüttenscheid